Ein Projekt für

bunte Landschaften

in der Städteregion Aachen

NEUE SAISON 2021 Jetzt spenden oder eine Patenschaft übernehmen!

1 € = 2 m2 Bhfche jeder € zählt!

Button klicken und sofort per PayPal spenden!

 

Worum es geht

Wir alle wissen: Insekten sind unverzichtbar. 80% aller Kulturpflanzen werden von ihnen bestäubt. Blühende Hausgärten sind zwar wichtige Oasen für Insekten, doch diese vergleichsweise kleine Fläche reicht nicht aus. Ohne großflächige Korridore in der Agrarlandschaft werden sich die Populationen nicht erholen.

Unser Konzept verbindet Bürger und Landwirt direkt und unbürokratisch. Ziel ist die Anlage von Blühflächen auf den Feldern in der Region Aachen. Sie sollen Lebensraum sein und Nahrungsquellen für verschiedenste Insekten bieten. Auch Vögeln, Säugetieren und Amphibien wird dadurch die Lebensgrundlage zurück gegeben.

Wie es geht

Die Rechnung ist einfach: 1 € = 2 m² Blühfläche!

Mit Hilfe Ihrer Spende und engagierten Landwirten bringen wir Farbe und Vielfalt zurück in die Agrarlandschaft. Dafür verzichten Landwirte auf einen Teil ihres Ertrags, bestellen und pflegen die Blühfläche ohne künstlichen Dünger oder Pestizide.

Diesen Einsatz für die Natur honorieren Sie mit Ihrer Spende! Die Hälfte fließt in die praktische Umsetzung, die andere Hälfte in die Organisation des Projekts. Sie können das wachsende Netz an Blühflächen auf unserer Website verfolgen und Ihr Blütenparadies auf Aachens Feldern besuchen.

 

Mitmachen

Sie möchten sich für die Förderung der Vielfalt in Ihrer Region einsetzen? Wunderbar! Vorab schon einmal vielen Dank! Auf folgendes Konto können Sie Ihre Spende tätigen:

Förderverein Arbeit, Umwelt & Kultur: Projekt Blütenparadies

GLS Bank:
DE 37 4306 0967 1059 9758 00
GENODEM1GLS

oder Sie klicken auf diesen Button und spenden sofort per PayPal!

 

Ab einer Spendenhöhe von 20,00 € stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Bitte geben Sie dazu auf der Überweisung Ihre Adresse an oder schreiben eine E-Mail. Wenn Sie über Neuigkeiten rund um das Blütenparadies auf dem Laufenden bleiben möchten, melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Dieser ist jederzeit kündbar.

Bei Fragen zu unserem Projekt erreichen Sie uns über das Kontaktformular, email oder Telefon.